What's going on ?

Ich bin unterwegs

.
new adventures on the go

Reise mit mir und komm mit in meine Welt 🌍

Begleite mich gerne zu neuen Abenteuern

Auf dieser Seite erfährst Du wo ich momentan stecke und was ich gerade mache. 

Gerne kannst Du auf dieser Karte meine Reise live verfolgen.

Wenn Du auf die einzelnen Stationen klickst wirst Du auf die Webseite von Polarsteps, einem Travel-Tracking System weitergeleitet.

Du brauchst Dich dafür nicht selbst bei Polarsteps anmelden, möchtest Du aber über meine Fortschritte sofort informiert werden, so kannst Du Dich nach Anmeldung dort über jeden neuen Schritt mit Benachrichtigungen informieren lassen.

Bitte informiere Dich selbst zu den entsprechenden Datenschutzbestimmungen von Polarsteps.

Toyota Zebrastreifen

Am aktuellsten sind immer meine Beiträge auf Facebook.

Vanlife – Abenteuer ontheroad – mobiles Leben – Reisen in Afrika – einfach Lilli

wenn Du selbst nicht auf Facebook bist, findest Du meine Beiträge hier ⬇️

 

Cover for Lilli Mixich Vollzeitnomadin
1,225
Lilli Mixich Vollzeitnomadin

Lilli Mixich Vollzeitnomadin

Reisen ist Inspiration und auf dieser Seite möchte ich Dich mitnehmen in meine Welt.

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
15 hours ago
Lilli Mixich Vollzeitnomadin

KONTRASTPROGRAMM

Heute mal ein kleiner Rückblick in die trockene Zeit des Jahres in Afrika.

So lang ist es noch gar nicht her, als dieses Bild aus meiner Dashcam kam.

Es war schon Ende November und immer noch war kein Tropfen Regen gefallen am Lake Eyasi im Norden von Tansania.

Was für ein Kontrast zu den täglichen Starkregen jetzt ca 2000 km südlicher. Staubtrocken waren die Pisten durch den Busch und kein Grashalm wuchs mehr auf der braunen ausgedörrten Erde.

Viele Gegensätze spiegeln sich in diesem Bild, nicht nur der große Unterschied zwischen Regen- und Trockenzeit, zwischen grün und braun, nein auch die krasse Andersartigkeit des Spielzeugs mit dem sich der Junge auf dem Bild vergnügt. Hauptsache das Rad rollt noch einigermaßen.

Mit wenig glücklich sein, auch das lernt man auf Reisen, auch wenn unser „Wenig“ immer noch viel ist.

So sitze ich die 2. Nacht in der Werkstatt in Lusaka, weil dann doch alles wieder komplizierter ist als gedacht.

Nun hoffe ich nur auf ein gutes Ergebnis.
... See MoreSee Less

KONTRASTPROGRAMM 

Heute mal ein kleiner Rückblick in die trockene Zeit des Jahres in Afrika.

So lang ist es noch gar nicht her, als dieses Bild aus meiner Dashcam kam.

Es war schon Ende November und immer noch war kein Tropfen Regen gefallen am Lake Eyasi im Norden von Tansania.

Was für ein Kontrast zu den täglichen Starkregen jetzt ca 2000 km südlicher. Staubtrocken waren die Pisten durch den Busch und kein Grashalm wuchs mehr auf der braunen ausgedörrten Erde.

Viele Gegensätze spiegeln sich in diesem Bild, nicht nur der große Unterschied zwischen Regen- und Trockenzeit, zwischen grün und braun, nein auch die krasse Andersartigkeit des Spielzeugs mit dem sich der Junge auf dem Bild vergnügt. Hauptsache das Rad rollt noch einigermaßen.

Mit wenig glücklich sein, auch das lernt man auf Reisen, auch wenn unser „Wenig“ immer noch viel ist.

So sitze ich die 2. Nacht in der Werkstatt in Lusaka, weil dann doch alles wieder komplizierter ist als gedacht.

Nun hoffe ich nur auf ein gutes Ergebnis.

Comment on Facebook

Ich bewundere deine Geduld mit diesem Wagen. Nachvollziehen kann ich das so langsam nicht mehr. Wäre es nicht an der Zeit ein neues Auto zu erwerben mit dem du einfach fahren kannst, statt dich mühsam von Werkstatt zu Werkstatt zu schleppen?

In früheren Jahren machte ich Radreisen und kam mit so wenig Gepäck aus. Heute besitzen wir Dinge, die oft unnötig sind.

Das ist ein wunderschönes Bild, und natürlich drücke ich jetzt die Daumen für ein gutes werkstatt-ergebnis

2 days ago
Lilli Mixich Vollzeitnomadin

WERKSTATT
Und wo steckt die liebe Lilli.

Wieder mal in der Werkstatt …

Hier in Lusaka gibt es einen guten Mechaniker und bevor ich mich weiter auf den Weg Richtung Süden mache wollte ich doch mein elendes Keilriemen Problem angehen, welche mir alle paar tausend Kilometer reißen.

Und …
Dan wirft nur einen kurzen Blick unter die Haube und ist sich sicher, die Riemenscheiben für meine 3 Keilriemen sind nicht in Flucht.

Da man das am besten reparieren kann, wenn alles draußen ist, kommt morgen der Kühler raus (oh je, mein Sorgenkind!) und dann gehts an das Riemenscheiben Puzzle.

Kurzerhand darf ich hier auf dem Werkstatthof übernachten, damit morgen früh gleich losgelegt werden kann.

Und deshalb mach ich es mir gleich im Toyo gemütlich, es regnet etwas, aber dafür gabs zum Abendessen das frische Sauerteigbrot von Steffie und die leckere Leberwurst von der deutschen Metzgerei gleich nebenan.

Und dann noch zum Tagesausklang den Tatort von gestern Abend.

Kurz um, mir geht es gut und morgen schaun wir dass wir den Toyo auf die Reihe bekommen.

Ihr dürft wieder Daumen drücken …
... See MoreSee Less

WERKSTATT 
Und wo steckt die liebe Lilli.

Wieder mal in der Werkstatt …

Hier in Lusaka gibt es einen guten Mechaniker und bevor ich mich weiter auf den Weg Richtung Süden mache wollte ich doch mein elendes Keilriemen Problem angehen, welche mir alle paar tausend Kilometer reißen.

Und …
Dan wirft nur einen kurzen Blick unter die Haube und ist sich sicher, die Riemenscheiben für meine 3 Keilriemen sind nicht in Flucht.

Da man das am besten reparieren kann, wenn alles draußen ist, kommt morgen der Kühler raus (oh je, mein Sorgenkind!) und dann gehts an das Riemenscheiben Puzzle.

Kurzerhand darf ich hier auf dem Werkstatthof übernachten, damit morgen früh gleich losgelegt werden kann.

Und deshalb mach ich es mir gleich im Toyo gemütlich, es regnet etwas, aber dafür gabs zum Abendessen das frische Sauerteigbrot von Steffie und die leckere Leberwurst von der deutschen Metzgerei gleich nebenan.

Und dann noch zum Tagesausklang den Tatort von gestern Abend.

Kurz um, mir geht es gut und morgen schaun wir dass wir den Toyo auf die Reihe bekommen.

Ihr dürft wieder Daumen drücken …

Comment on Facebook

Ich wünsche euch viel Erfolg 👍🏻

Viel Glück liebe Lilli 👍❤️👍

Drücke ALLES 🍀

3 days ago
Lilli Mixich Vollzeitnomadin

GUTEN MORGEN
von meinem Häuptlings-Stuhl

Schaut Euch mal die Details an diesem toll gefertigten Stuhl-Kunstwerk an.

Nicht die Katze, die den Stuhl sofort übernimmt wenn ich mich wegbewege.

Ich bewundere immer wieder die Kunstfertigkeit Afrikas aus altem Schrott solche Kunstwerke zu schaffen. Und wenn sie dann noch einen sinnvollen Gebrauch haben wie dieser Stuhl, dann umso mehr.

Leider kann ich ohne Moskito-Spirale 🌀zu keiner Tageszeit draußen sitzen. Tagsüber sind es die schwarz-weißen Zebra Mücken 🦟 und in der Dämmerung die anderen Mistviecher 🦟

Die Plagegeister der Regenzeit …
... See MoreSee Less

GUTEN MORGEN
von meinem Häuptlings-Stuhl

Schaut Euch mal die Details an diesem toll gefertigten Stuhl-Kunstwerk an.

Nicht die Katze, die den Stuhl sofort übernimmt wenn ich mich wegbewege.

Ich bewundere immer wieder die Kunstfertigkeit Afrikas aus altem Schrott solche Kunstwerke zu schaffen. Und wenn sie dann noch einen sinnvollen Gebrauch haben wie dieser Stuhl, dann umso mehr.

Leider kann ich ohne Moskito-Spirale 🌀zu keiner Tageszeit draußen sitzen. Tagsüber sind es die schwarz-weißen Zebra Mücken 🦟 und in der Dämmerung die anderen Mistviecher 🦟

Die Plagegeister der Regenzeit …Image attachmentImage attachment

Comment on Facebook

Nimmst Du eine Malaria-Prophilaxe oder sonst etwas? Ich bin noch in Mombasa/Kenia und wurde letzte Nacht heftig von Moskitos gestochen. Selbst unter dem Miskitonetz.

Das sind wirklich Kunstwerke!

4 days ago
Lilli Mixich Vollzeitnomadin

REISEZITATE
oder Travelquotes

Das sind so die schönen Schilder die einem auf Reisen auffallen.

Hängen sie im Eingangsbereich einer Lodge, wie hier an der Lake Shore Lodge-Lake Tanganyika sollen sie vielleicht daran erinnern, dass das wirkliche intensive Leben dort stattfindet wo es mit einer grandiosen Aussicht wunderschön ist.

Das Leben soll uns nicht entkommen oder davon laufen während wir leben.

Kann es ja gar nicht. Wir leben immer in jeder Sekunde, Minute oder Stunde.

Aber wir können das Beste für uns daraus machen. Und das Beste schaut für jeden anders aus.

Mein Leben auf Reisen und gerade in Lusaka/Sambia ist gerade recht faul. Ich lese viel, freue mich über jeden Tag eine andere frische Brotsorte aus Stefanies Bäckerei, koche für uns und abends schauen wir zusammen einen Film

So habe ich im Moment nicht viel zu berichten und auch keine aktuellen Fotos von dieser Woche Stillstand, die mir so gut tut.

Das ist mein Leben, langsam und gemütlich, aber auf Achse in meinem geliebten Afrika 🌍
... See MoreSee Less

REISEZITATE
oder Travelquotes

Das sind so die schönen Schilder die einem auf Reisen auffallen.

Hängen sie im Eingangsbereich einer Lodge, wie hier an der Lake Shore Lodge-Lake Tanganyika sollen sie vielleicht daran erinnern, dass das wirkliche intensive Leben dort stattfindet wo es mit einer grandiosen Aussicht wunderschön ist.

Das Leben soll uns nicht entkommen oder davon laufen während wir leben.

Kann es ja gar nicht. Wir leben immer in jeder Sekunde, Minute oder Stunde.

Aber wir können das Beste für uns daraus machen. Und das Beste schaut für jeden anders aus.

Mein Leben auf Reisen und gerade in Lusaka/Sambia ist gerade recht faul. Ich lese viel, freue mich über jeden Tag eine andere frische Brotsorte aus Stefanies Bäckerei, koche für uns und abends schauen wir zusammen einen Film

So habe ich im Moment nicht viel zu berichten und auch keine aktuellen Fotos von dieser Woche Stillstand, die mir so gut tut.

Das ist mein Leben, langsam und gemütlich, aber auf Achse in meinem geliebten Afrika 🌍

Comment on Facebook

Liebe Lilli Mixich Vollzeitnomadin habe Dich heute hier entdeckt und vor einiger Zeit schon mal von Dir gehört.. habe mit Freude Deine YT Videos angesehen und wow 💖💖.. bewundere Deinen Mut und Deine Stärke.. bin selbst ein sehr großer Südafrika-Fan und spüre diese Energie. Danke dass Du Deine Erlebnisse mit uns teilst 🙏✨✨

Tut auch mal gut!

Genieß es! 💗

6 days ago
Lilli Mixich Vollzeitnomadin

WER KENNT DIESE FRUCHT?
Oh, meine Lieblingsfrucht, der „Zimtapfel“.

Hat zwar wenig gemein mit einem Apfel und nach Zimt schmeckt die tannenzapfenartige Frucht auch nicht. Trotzdem ist das weiße Fleisch mit den kohlrabenschwarzen Kernen göttlich süß und schmeckt einfach unvergleichlich.

Diesmal konnte ich die noch harten und unreifen Früchte direkt vom Baum pflücken und mit einem Trick, der mir netterweise verraten wurde zur Reifung bringen. Einfach in einer Plastiktüte aufbewahren und die Früchte reifen innerhalb von ein paar Tagen.

Jetzt wache ich jeden Tag wie eine Glucke über meinen Früchten um genau den richtigen Reifegrad abzupassen.

Afrika bietet so viele Köstlichkeiten 😋
... See MoreSee Less

WER KENNT DIESE FRUCHT?
Oh, meine Lieblingsfrucht, der „Zimtapfel“.

Hat zwar wenig gemein mit einem Apfel und nach Zimt schmeckt die tannenzapfenartige Frucht auch nicht. Trotzdem ist das weiße Fleisch mit den kohlrabenschwarzen Kernen göttlich süß und schmeckt einfach unvergleichlich.

Diesmal konnte ich die noch harten und unreifen Früchte direkt vom Baum pflücken und mit einem Trick, der mir netterweise verraten wurde zur Reifung bringen. Einfach in einer Plastiktüte aufbewahren und die Früchte reifen innerhalb von ein paar Tagen.

Jetzt wache ich jeden Tag wie eine Glucke über meinen Früchten um genau den richtigen Reifegrad abzupassen.

Afrika bietet so viele Köstlichkeiten 😋Image attachment

Comment on Facebook

Cheremoya, topetope auf Kiswahili. Die kleine Schwester des Yoghurt Apples. Beide köstlich. Und super gesund

Wie sieht die Frucht von innen aus und wird sie gegessen, wie ein Apfel oder muss sie geschält werden.

Load more

PS: Wenn Dir meine aktuellen Nachrichten gefallen haben, dann hinterlasse mir doch einen netten Kommentar.
Du weißt ja, viele Kommentare sind das Trinkgeld für die Authorin, ich freu mich genauso wie Google.
😇🙏🏻🧡

Lass das orange Zebra rollen, hilf mir ein bisschen mit den Kosten für seinen Dieselhunger. Was der Kaffee für mich ist, ist der Treibstoff für den Toyo.

0 Kommentare

Magst Du Dich mit mir verbandeln ?

Portrait Lilli

Gefällt Dir meine Seite...

... dann abonniere doch meinen Newsletter. In den Weiten des Internets findest Du mich vielleicht nie mehr wieder und so kommt bei jedem neuen Blogbeitrag eine Nachricht in Dein Postfach.

Ich freue mich, wenn ich Dich damit inspirieren kann.

Deine Lilli

Das hat geklappt. Bestätige die Email in Deiner Inbox.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner